SpaceJS

spaceJS_screenshotAufbauend auf dem Code vom letzen Post habe ich ein zweites JavaScript Spiel erstellt.
Dieses macht ein bisschen mehr her war aber immernoch relativ leicht umzusetzen. Ich habe noch ein bisschen das Problem einen guten Fluss von Bewegung und Zeitintervall hin zu bekommen deswegen kann es ab und zu ein bisschen ruckeln.
Diesmal wird die Maus verwendet um die Spielfigur (Raumschiff) zu steuern. Für die Umsetzung habe ich nur 2 zusätzliche JavaScript Objekte benötigt, eins für die Kugeln (Bullet.js) und eins für die Explosion (Explosion.js). Bei einigen Positionsangaben war ich zu faul sie dynamisch zu ermitteln, also immer wenn ihr eine „Magic Number“ im Code entdeckt ist es ein Abstand von oben/unten/links. 😉 Da der Code dem Ablauf und Aufbau des anderen Spiels gleicht, verzichte ich hier mal auf eine Erklärung, falls ihr aber noch ein paar Fragen habt immer raus damit.

Wie immer dürft ihr das Spiel gerne runterladen und verändern und erweitern. Ich würde mich auch freuen wenn ihr mir ein Kommentar schreibt wie viele Abschüsse ihr gelandet und welches Level ihr erreicht habt.

spielen / runterladen

Ein Gedanke zu „SpaceJS

  1. Also ich habe bis Level 27 (273Abschüsse) gespielt, danach hat es keinen Spaß mehr gemacht, weil es zu doll gehakt hat. Sonst aber super Spiel 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.