Gedanklicher Müll: Das Insekt Thilo

Ein kleiner dicker Brummer,

immer mit sehr viel hunger.

Brummt quer durch die Insekten-Schule.

Bis zu seiner Sickerkuhle.

Dort leckt er an ’nem Würfel Zucker

und labt sich an dem süßem Futter.

Er brummt seine Kollegen an:

„Boa bin ich hungrig – man o‘ man!“.

Der Kollege sagt: „Das gloob ich dir.“

und nimmt nen Schluck von seinem Bier.

So sitzen sie in ihrer Schule

und fühlen sich besonder wohle.

Plötzlich kommt der Grashüpfer

und ließ seinen Kot mit einem Lüpfer,

den Brummern mitten in die Fresse.

Sie fühlten eine schwüle Nässe.

Das Trio begrüßt sich mit nem Gruß.

Sie klatschen sich auf Hand und Fuß.

Gemeinsam gehen sie jetzt nach Haus

und die Grütze ist nun aus.

Ende

Entstanden in der 8 Klasse zum Thema Fabeln

~2004

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.